.


Physiotherapie


Trainingsgruppen


Wellness


Hot Stone Massage


Aromamassage


Lomo Lomi Nui


Honigmassage


Tibetische-Massage

Wellnesangebote

Wellnes

Klassische Massagen

Hot Stone Massage

Lumi Lumi Nui Massge(Hawaianische Massage mit warmen Aromaöl)

Ayuvedische Aromaölmassage

Ayurvedische Garshan-Massage

Wambo Mambo Massage

Tibetische Massage 

Entgiftungsmassage mit Honig

 

Ayurvedische Garshan-Massage

Im Gegensatz zur herkömmlichen Massage mit Bürsten oder Ähnlichem, wird die Haut durch die Seidenhandschuhe nicht aufgekratzt und damit empfindlich gemacht.

Ganz im Gegenteil wird die Haut poliert und eletrostatische Aufladung ausgeglichen. Ganz natürlich stellt sich eine angenehme Entspannung ein.

Durch das sanfte Beseitigen der Hautschüppchen ist die Haut jetzt besonders aufnahmefähig für pflegende Öle oder Cremes. Menschen mit Rötungen neigender Haut massieren nur mit leichtem Druck, und tragen anschließend ein kühlendes Kokos-Öl auf.

Die Garshan-Massage ist eine ausstreichende Technik, d. h., man massiert immer vom Herzen weg. Man beginnt an der Stirn, massiert die Kopfseiten, Nacken, Hals und Schultern. Das Gesicht wird ausgelassen. Über die Arme streicht man in senkrechten Zügen auf und ab. Bei der Massage des Brustkorbes werden Brust und Herzgegend ausgelassen. Über Bauch, Rücken und Hüften streicht man in waagerechter und diagonaler Richtung Die Beine massiert man in lang gezogenen Strichen. Alle Gelenke werden in kreisender Bewegung massiert. Diesen Ablauf kann man mehrere Male wiederholen.

Die Handschuhe sind unter Mitwirkung von Vaidyas erstellt worden und handgearbeitet. Es ist empfehlenswert, die Handschuhe vor dem ersten Gebrauch und danach ab und zu in einer milden Seifenlauge von Hand zu waschen.

Die traditionelle ayurvedische Garshan-Massage wird für etwa 3 - 4 Minuten ausgeführt. Sie dient der Durchblutung und baut Schlacken aus dem Gewerbe ab. Das Bindegewebe wird stimuliert und damit Vorbeugung und Reduzierung von Cellulite unterstützt.

 

Wambo Mambo Massage

Die beliebte Massage des Aborigienes 

Die Wambo Mambo Massage wird ohne Öl durchgeführt. 

Im Gegensatz zu den meisten Massage-Behandlungen ist die Wambo Mambo eine sehr, sehr kräftige Massage.

Diese Massage steigert die Durchblutung, lockert die Muskulatur und führt über die intensive Körperwahrnehmung und Muskellockerung zur Entspannung. Ihr Körper wird mit Bambusrollen in Richtung Muskelfaser sowie quer dazu

massiert. Anschließend wird auf Wunsch mit einem weichen Fellhandschuh Ihr Körper leicht ausgestrichen, dies sorgt für ein angenehmes Wohlgefühl. Um sich auch mental ganz auf dieses Abenteuer einlassen zu können, hören Sie die entsprechende Musik der Aborgienes. Sie dürfen auf ein besonderes Erlebnis gespannt sein.

 

Seide auf der Haut – Massage mit Garshan Handschuhen

Garshan Massage in Leipzig: Die ayurvedische Behandlungstechnik ist nicht nur überaus entspannend, sie kurbelt auch den Stoffwechsel an und fördert die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe. Das Besondere an der Garshan Massage ist ihre Ausführung, denn der Masseur trägt während der Massage rohseidene Handschuhe. Bei allen Berührungen des Masseurs reibt die Seide der Handschuhe über die Haut und erzeugt so eine elektrostatische Aufladung, die von Haut und Nerven als überaus angenehm empfunden wird. Im Anschluss an diese ganz spezielle Behandlung fühlt der gesamte Körper sich warm und leicht. Eine Behandlung mit der Garshan Massage empfiehlt sich daher besonders bei Antriebslosigkeit, Kälte- und Schweregefühl sowie bei Frühjahrsmüdigkeit. Aufgrund ihrer entschlackenden und straffenden Wirkung ist die Garshan Massage aber auch als sinnvolle Anwendung bei der Behandlung von Übergewicht und Orangenhaut zu empfehlen. 

Die Garshan Massage behandelt den kompletten Körper. Beginnend an der Stirn, werden zunächst die Kopfseiten massiert, danach folgen Nacken und Hals. Das Gesicht wird ausgespart. Von den Schultern geht die Massage zu den Armen über, die in senkechten Zügen auf und ab gestrichen werden. Beim Massieren des Brustkorbes wird die Herzregion weiträumig umgangen. Bauch, Hüften und Rücken können sowohl in waagerechter als auch in diagonaler Richtung massiert werden. Auch die Beine werden mit lang gezogenen Streichbewegungen massiert. Alle Gelenke behandelt der einfühlsame Physiotherapeut mit sanft kreisenden Bewegungen. 

Anders als bei der Bürstenmassage, die ebenfalls sehr durchblutungsfördernd ist, wird die Haut bei der sanften Massage mit Seidenhandschuhen nicht aufgekratzt, sondern vielmehr sanft „poliert“. Dennoch werden abgestorbene Hautschüppchen effektiv entfernt und die Haut ist für die nachfolgende Behandlung mit pflegenden Ölen und Cremes bestens vorbereitet. Der gesamte Körper geht bereits bei der ersten Anwendung in vollständige Entspannung über. Das Hautbild zeigt sich nach einer Behandlung mit der Garshan Massage frisch, rosig und seidenglatt. Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit in einem – eine Garshan Massage in Leipzig ist die ideale Anwendung für den kleinen „Wellness-Urlaub“ zwischendurch. Lassen Sie sich von den geübten Händen unserer versierten Physiotherapeuten verwöhnen und genießen Sie die Vorzüge der Garshan Massage in Leipzig. 

leiste1a

|

|

|

|

|

|